Willkommen beim Sportverein Patsch

Der Sportverein Patsch wurde im Jahre 1967 gegründet und zählt heute ca. 300 Mitglieder.

Wir möchten den Menschen den Sport, die körperliche Ertüchtigung näher bringen und Spaß an der Bewegung vermitteln.
Ein Schwergewicht unserer Arbeit liegt in der Kinder- und Jugendbetreuung von Mannschaftssportarten wie Fußball. Einige Mannschaften nehmen am geregelten Meisterschaftsbetrieb der Dachverbände Teil. Darüber hinaus aber bietet der SV-Patsch seinen Mitgliedern die Möglichkeit mannigfaltiger sportlicher Betätigung und Freizeitgestaltung.

Wenn Du unserem Verein beitreten möchtest, ersuchen wir um Überweisung des Mitgliedsbetrages für das aktuelle Jahr auf die

Raiffeisenbank
IBAN:
 AT13 3600 0000 0112 0278
BLC: RZTIAT22

unter Anführung Deines Names und der genauen Adresse.

Angebot Neu ab 2018

"Um einen Anreiz zu einer sportlichen Aktivität für unsere Kinder anzubieten, wurde beschlossen, eine Teilnahme bzw. Mitgliedschaft des Kindes oder Schülers bei einem Sportverein, beim Alpenverein oder dgl. (ausgenommen Fußball) zu unterstützen."

 

Was ist darunter zu verstehen:
Turnen, Klettern, Voltigieren, Volleyball, Handball, Judo, Tae-Kwon-Do, Reiten, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis, Tanzen usw.

Voraussetzungen:
Mitgliedschaft des/der Kindes/er und der Eltern beim Sportverein Patsch. Mindestalter Kind: ab 3 Jahre (Kindergarten), Höchstalter: Schüler bis18 Jahre.

Höhe der Unterstützung:
30,00 EUR / Jahr und Kind für eine Kursteilnahme oder Vereinsmitgliedschaft der eigenen Wahl gegen Nachweis der Teilnahme (Rechnung, Mitgliedschaft). Beantragung der Unterstützung an franz.kofler@ikbnet.at halbjährlich zum Semester ab Februar 2018.

 

Solltet ihr Fragen zu Aktivitäten der bestehenden Sektionen haben, wendet euch bitte an:

 

Fußball:                           Georg Falgschlunger, Tel. +43 664 523 644 8

Gymnastik Erw.:            Adelheid Hungsberger mit Brigitte Strohmeier, Tel. +43 512 377 522

Tischtennis:                    Thomas Mair, Tel. +43 650 851 921 9

Ski Alpin:                         Petra Plörer, Tel. +43 650 919 485 6 oder Franz Kofler, Tel. +43 677 615 975 71